Spargel

Spargel wird seit über 80 Jahren bei uns angebaut und ihm gilt unsere größte Aufmerksamkeit. Durch gezielte Sortenwahl und angepasste Kulturführung können wir Ihnen von Anfang April bis Ende Juni täglich frischen Spargel anbieten.
frischer Spargel

Unsere Güteklassen

Güteklasse 1 (weiß):

Optisch und geschmacklich ein Hochgenuss!
Die kräftigen Stangen sind gerade gewachsen und haben einen geschlossenen weißen Kopf.
Ideale Kochzeit ca. 15 – 20 Minuten, je nach persönlicher Vorliebe.

Güteklasse 1 (violett):

Gerade gewachsene Stangen, die ein Geschmackserlebnis bergen.
Die Stangen können leicht rötlich sein und haben einen geschlossenen violetten Kopf.
Kochzeit-Empfehlung: ca. 15 - 20 Minuten, je nach persönlicher Vorliebe.

Güteklasse 1 dünn (weiß):

Gerade gewachsene, etwas dünnere Stangen. Sie haben eventuell eine leicht rötliche Färbung und einen geschlossenen weißen Kopf.
Wir empfehlen eine Kochzeit von 12 bis 15 Minuten.

Güteklasse 2 A (weiß / violett):

Ein leicht geöffneter Kopf thront auf einer weißen-rötlichen Stange, die nicht immer gerade und gleichmäßig gewachsen ist. Der preiswertere Hochgenuss.
Unsere Kochzeitempfehlung: ca. 15 – 20 Minuten.

Güteklasse 2 (violett):

Etwas dünnere Spargelstangen, nicht immer gerade und gleichmäßig gewachsen. Der Kopf kann violett und leicht geöffnet sein. Das schmälert nicht den Genuss, es macht ihn lediglich preiswert. Kochzeit Empfehlung: ca. 12 Minuten.

“Pudel“ – unsere Güteklasse 3:

Die preiswerte Alternative, dieser Spargel bietet bei gleichem Genusserlebnis leichte optische Einschränkungen. Krumme, hohle, etwas rostige Stangen und aufgeblühte Köpfe – eben ganz wie es der Natur gefällt.

Grünspargel:

Für die feine Küche, ob gekocht oder als Rohkost, seine Fangemeinde wächst ständig.
Er muss nur hauchdünn Schale lassen am Ende der Stange.
Kochzeit Empfehlung: ca. 10 Minuten.

Geschälter Spargel:

Fast alle Sorten bieten wir auf Bestellung auch küchenfertig für sie vorbereitet an.
Geschälter Suppenspargel, im 500-g-Bund, gehört zu unserem ständigen Angebot.

Jumbo:

Die kräftige Sorte mit einem ausgezeichneten Geschmack und der Zugabe, dass man nur halb so viel Schälen muss.
Bitte beachten: Jumbos müssen mindestens 25 Minuten kochen, damit die Stangen zart und lecker schmecken.

Junggesellenspargel:

„Genießen ohne zu Schälen“. Diese Spargelspitzen der dünneren Sorten können sie, ohne sie zu schälen, zubereiten.

Spitzen:

Nur das Beste vom Spargel, wenig schälen, viel Genuss!

Entdecken Sie weitere Produkte

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bestellen Sie noch heute! Hier finden Sie weitere Kontaktmöglichkeiten.

Nachricht verfassen